Alles über

Zahnbleaching


Zahnbleaching – das Bleichen der Zähne ist in der modernen ästhetischen Zahnheilkunde von heute nicht mehr wegzudenken.

Englische Begriffe "Whitening" oder "Bleaching", die dem deutschen "Aufhellen" entsprechen, begleiten uns fast jeden Tag.

Das Bleichen der Zähne mit Natriumkarbonat kannte man schon bei den Ägyptern und Phöniziern vor vielen Jahrhunderten, wo die Sonne zur Verstärkung der Wirkung eingesetzt wurde. In der Römerzeit benutzte man Naturprodukte auf Wachsbasis, um die Zähne weißer zu machen. Schon immer haben verschiedene Völker unseres Planeten großen Wert auf ein weißes Lächeln gelegt.

Die aktuell verwendeten Produkte basieren auf Wasserstoffperoxid und Karbamidperoxid in unterschiedlichen Konzentrationen.

Die professionelle Zahnaufhellung von heute ist in der Lage Farbveränderungen zu korrigieren und die neue Farbe an den gewählten Helligkeitswert anzunähern.

Das wichtigste für jeden Patienten, der uns seinen Wunsch nach einem Bleaching mitgeteilt hat, ist vorher immer die gründliche Untersuchung durch den Zahnarzt in der Praxis.

Erst danach wird entschieden, ob die Zahnaufhellung bei Ihnen überhaupt in die Frage kommt.

Bei Patienten, bei denen die Durchführung der Zahnaufhellung möglich ist, ist der erste Schritt, ein bis zwei Wochen vorher, eine Professionelle Zahnreinigung.

Wir beraten Sie gerne individuell.

Fragen Sie unser Praxisteam nach einer professionellen Zahnaufhellung!

Krönen Sie Ihre Behandlung mit schönen weißen Zähnen.

wir freuen uns auf

Ihre Nachricht

Praxis für Zahnmedizin
Maciej Lopka

Schumannstraße 3
55543 Bad Kreuznach

Tel.: 0671 - 63 111
Fax: 0671 - 89614 35

info@zahnarzt-lopka.de


ÖFFNUNGSZEITEN

Mo
08.30-15.00 Uhr

Di
08.30-12.30 Uhr | 15.00-19.00 Uhr

Mi
14.30-20.00 Uhr

Do
09.00-12.00 Uhr | 15.00-18.00 Uhr

Fr
09.00-11.30 Uhr

und nach Vereinbarung